Paukenschlag in Hamburg

Ach wie schön wäre es doch gewesen, nachdem man Berlin, zum Glück, ausgebootet hatte, glaubten die Befürworter einer Olympiabewerbung von Hamburg an eine sichere Zustimmung der Bevölkerung. Doch Pustekuchen die spielte nicht mit und schmetterten in einem Referendum die Bewerbung ab. 51,6 Prozent, derer die abstimmten, haben gegen eine Bewerbung für Olympia abgestimmt.

Und ich finde das ist gut so. Nicht, dass ich gegen Olympische Spiele bin, nein ich bin gegen den Gigantismus, der mittlerweile um die Spiele gemacht wird. Das passt nicht mehr in unsere Zeit und dem Hamburger Beispiel sollten andere Städte folgen und nicht bereit sein Milliarden für die Spiele auszugeben.

Ich finde die Hamburgerinnen und Hamburger haben klug abgestimmt und haben sich gegen die Olympischen Spiele entschieden. Gut so!

Dreister Verräter

Die Geschichte ist schnell erzählt. Einer der Labradore hat einen Keks gestohlen und nun gibt es eine Ansprache von Frauchen. Sie möchte wissen, wer der Übeltäter ist, und bekommt eine erstaunliche Antwort. Ich glaube ja, dass es einstudiert wurde. Aber lustig ist es doch wie der Rüde seien Schwester skrupellos verrät. 😉

Die Ansprache von Frauchen ist leider etwas lang geraten. Aber seht es selbst.

Moment mal: Größenwahnsinnig?

Der Parteitag der AfD brachte bisher nicht die Zerreißprobe zwischen gemäßigten und rechten Mitgliedern. Allerdings wurden die Gegensätze nur mühsam unterdrückt.

Die Partei möchte bei den nächsten Landtagswahlen bis zu 20 Prozent erreichen. Na gut träumen dürfen sie ja und die Vorsitzende Frauke Petry forderte die Bundeskanzlerin zum Rücktritt auf. Klar es war auch die „Pinocchio-Presse“ anwesend, wie sie von Frauke Petry gerne genannt wird.

Doch das hielt die Vorsitzende der AfD nicht davon ab, am Freitag beim Bundespresseball zu erscheinen. Also einer Veranstaltung eben dieser „Pinocchio-Presse“. Manchmal enttarnen sich Menschen mit einer großen Klappe eben selbst. Oder ist das schon die große Politik der Frau Petry?

Ach einen Satz der Frau Petry habe ich mir besonders gemerkt er lautet: „Wir werden den Niedergang der Demokratie beenden.“ Klar doch, indem ihr die Demokratie abschafft oder?