Fernsehen von vorgestern

 

Ende der 50er Jahre und in den 60er Jahren lief im Vorabendprogramm der ARD die Serie „Abenteuer unter Wasser“. Hauptdarsteller war Lloyd Bridges als Mike Nelson. Ein ehemaliger Kampfschwimmer, der im Dienste der Navy kriminelle Machenschaften bekämpfte und dabei gefährliche Situationen, meist unter Wasser, zu bestehen hatte. Insgesamt wurden von 1958 bis 1961 insgesamt 155 Folgen meist in Florida gedreht. Ob diese allerdings alle in der ARD zu sehen waren, weiß ich nicht.

Na kann sich jemand an diese Serie erinnern?

Bundeskanzlerin „Person des Jahres“

Das „Time“-Magazin hat die Bundeskanzlerin wegen ihrer Flüchtlingspolitik zur Person des Jahres gewählt. Nach 10 Jahren Regentschaft des Zögerns und Zauderns habe sie eine Entscheidung getroffen, die im In- und Ausland kritisiert wurde und sich somit zur Kanzlerin der freien Welt gemacht. Ich hab das jetzt mit meinen Worten und nicht mit der „Urteilsbegründung“ des „Time“-Magazins geschrieben.

Unbestätigten Gerüchten zufolge soll einer der ersten Gratulanten der bayerische Ministerpräsident Seehofer sein. Nein das ist natürlich Quatsch.

Überhaupt was man von dieser Auszeichnung zu halten hat, sieht man schon daran, wer auf dem 2. Platz landete. Der selbst ernannte Kalif der Terrororganisation IS Abu Bakr al-Bagdadi. Eine komische Gesellschaft, finde ich jedenfalls. Eventuell hat man es beim „Time“-Magazin mit dem Glühwein etwas übertrieben.