Ein Herbsttag

Der Oktober kommt im Moment in Berlin eher wie der November daher. Doch da es nicht regnete, fuhren wir mit den Hunden ins Umland um einen Herbstspaziergang zu machen. Leider ohne Sonnenschein, der zumindest für den Nachmittag hartnäckig angekündigt wurde. Mit Sonne wären die Farben der Heidelandschaft viel besser zur Geltung gekommen.

heideHeidelandschaft bei Berlin
heide2Lecker oder?
heide1
Was passt hier so gar nicht rein?
heide3
Um diese Jahreszeit?

 

Programmtipp: ARD 20:15 Uhr

Wer heute Abend noch nichts besseres vorhat dem empfehle ich den Spielfilm „Terror“ um 20:15 Uhr in der ARD. Einige Ausschnitte hatte ich schon vorab gesehen und das hat mich neugierig gemacht.

Es geht um den Abschuss einer von Terroristen gekaperten Maschine die auf ein Fußballstadion das mit 70.000 Zuschauern gefüllt ist stürzen soll. In der Maschine befinden sich 164 Passagiere und ein Luftwaffenoffizier, ich hoffe ich habe das richtig in Erinnerung, da ich mich mit militärischen Rängen nicht auskenne, schießt die Maschine in Eigeninitiative ohne Befehl ab um das Leben der 70.000 Menschen im Stadion zu retten.

Dabei verzichtet der Film auf Sensationsdarstellungen sondern zeigt nur die Verhandlung vor Gericht. Von der Staatsanwältin wird dem Piloten 164facher Mord vorgeworfen.

Am Ende der Verhandlung entscheidet der Zuschauer per Telefon oder Internet ob der Pilot schuldig oder unschuldig ist. Es wurden zwei Fassungen des Schlusses gedreht, die dann gezeigt werden. Und zwar schuldig oder nichtschuldig.

Ich werde mir den Film angucken jedoch nicht abstimmen. Ich maße mir nicht an, solch eine Entscheidung aus dem bequemen Fernsehsessel zu treffen. Und hoffe, dass kein Pilot jemals vor solch einer Entscheidung steht.