Welch eine Überraschung!

Nein ich kann das nicht glauben, sollte es tatsächlich war sein? Bisher waren doch alle Beteiligten so optimistisch und nun das.

Na worum könnte es denn gehen? Ich schreibe nur drei Buchstaben BER. Völlig unerwartet, jedenfalls für Leichtgläubige, kommt die Nachricht, dass der Pannenflughafen 2017 nicht eröffnet wird. Wow das haben zwar schon sämtliche Spatzen vom Tower gepfiffen aber einige der Verantwortlichen wollten davon nichts wissen. Nach der Entrauchungsanlage, die nicht funktionierte, der Sprinkleranlage die Probleme machte, gehen nun urplötzlich rund 2/3 der automatischen Türen nicht richtig. Da sei die Frage gestattet, ob an diesem Flughafen an irgendeiner Stelle mal Fachleute gearbeitet haben? Fachleute sind Menschen die das was sie tun gelernt haben und wissen, was sie tun.

So langsam kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass das am BER nicht der Fall ist. Bei solch einem Projekt ist es völlig normal, dass es mal irgendwo zwickt. Doch hier zwickt eigentlich alles und es sei mal höflich darauf hingewiesen, der Flughafen sollte eigentlich 2012 ans Netz gehen. 2012 war übrigens auch schon ein verschobener Termin und nun fast man 2018? ins Auge.

Ich glaube, bis dieser Flughafen betriebsbereit ist, haben die Start- und Landebahnen Moos angesetzt. Also lasst das Verkünden von Eröffnungsterminen sein und beschäftigt endlich Facharbeiter auf dem Gelände. Vielleicht wird es dann ja was bis 20??irgendwann.