Es machte jedenfalls viel Lärm

Gestern Abend hörte ich ein komisches Geräusch und wurde neugierig. Lange hörte ich nur Lärm und nichts war zu sehen. Bis eine Art Lokomotive zum Vorschein kam die sich langsam, ganz langsam vorwärts bewegte. Also Camcorder raus und filmen dachte ich mir. Leider hatte ich vergessen sie auf Nachtmodus einzustellen. Auch bei der Tonaufnahme habe ich einen kleinen Sprung drinnen. Offensichtlich wurden mit der Maschine die Gleise geschliffen und gereinigt. Jedenfalls ist das eine langwierige Angelegenheit.

Und ich fragte mich wie weit sie mit dem Ding wohl fahren werden. Wahrscheinlich waren sie mit der Geschwindigkeit heute Morgen am Stadtrand angekommen. 😀

Aufgelesen


„Nacktszenen lenken mich ab.

Zeigt eine Schauspielerin ihre Brüste,

muss ich sie anstarren. Ich kann nichts dagegen tun!“

Blake Lively, amerikanische Schauspielerin.