Vor 40 Jahren starb Elvis Presley

Mittlerweile sind unglaubliche 40 Jahre ins Land gezogen und dennoch weiß ich noch heute, was wir am Tag des Todes von Elvis machten. Wir renovierten gerade unsere neue Wohnung als am frühen Abend die Nachricht von seinem Tod im Radio kam. Im ersten Moment konnten wir es nicht fassen und fragten uns, was da wohl geschehen sei.

Doch seine Musik lebt weiter und ab und zu wird er auch heute noch im Radio gespielt. Durch seine Musik hat er viele andere Künstler, die nach ihm kamen, beeinflusst.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Musik.

12 Kommentare zu “Vor 40 Jahren starb Elvis Presley

  1. rabohle sagt:

    Elvis ist nicht tot. Nachdem er die Titanic versenkt, die Mondlandung fingiert und das WTC zum Einsturz gebracht hat (habe ich eine Verschörungstheorie vergessen?), wurde er noch gestern bei Golfen auf Twitter gesehen. 😉 🙂

    Aber im Ernst: Als die Nachricht damals kam, dachte ich, dass er im weißen Anzug erstickt sein musste.

    Gefällt mir

  2. Ditschi sagt:

    Wir hatten Ferien und Urlaub auf unserem Campingplatz gemacht…

    Gefällt mir

  3. Helen sagt:

    Ich war einige Male mit einer Reisegruppe in Memphis und auch vor seinem Grundstück – vor – mitgegangen bin ich nicht, sondern habe mich auf den Plätzen umgesehen. Privat habe ich mir das Haus erst angesehen als ich mit meinem Enkel dort war. Ich wollte ihn nicht alleine lassen.

    Gefällt mir

  4. Helen sagt:

    @Sigurd – ich muß noch ein bißchen nachdenken, es ist schon ein Weilchen her. Ich habe einen Mechaniker bestellt, meine PC spinnen ein bißchen, ich komme dann auf Ihre Frage zurück..

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.