Das Duell

Wenn die Sonne sich langsam zur Ruhe begibt, wenn die mündigen Wählerinnen und Wähler eigentlich „ihren“ Tatort oder „ihre“ Schmachtgeschichte in ARD und ZDF erwarten, ja dann kommen sie und erhellen unseren Horizont.

1 ½ Stunden werden Angela Merkel und Martin Schulz versuchen die Wählerinnen und Wähler davon zu überzeugen, wer die bessere Alternative im Kanzleramt ist. Und wenn die Sendung vorbei ist, wird man genau so schlau sein wie vorher.

Und ich werde es mir trotzdem anschauen. Wie das letzte Duell zwischen Frau Dr. Merkel und Peer Steinbrück vor 4 Jahren. Damals log die Kanzlerin dreist in die Kameras, als sie sagte, „mit mir wird es keine Maut geben“. Geschadet hat es ihr nicht. Wahrscheinlich hat sich der mündige Bürger schon zu sehr daran gewöhnt, dass er belogen und betrogen wird.

Ach so RTL und SAT1 übertragen übrigens auch.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fernsehen.

11 Kommentare zu “Das Duell

  1. JanJan sagt:

    Und? Wie war es? Ich wollte eigentlich auch schauen, war aber erst nach 9 zu Hause und habe nur noch das Ende gesehen.

    Gefällt mir

  2. rabohle sagt:

    Der Vorteil einer schon vollzogenen Briefwahl ist, dass man 1 1/2 Stunden viel besser nutzen konnte, als sich „das Duell“ anzutun. 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s