Hundebadetag im Freibad

Zum Saisonabschluss des Kreuzsteinbades in der Festspielstadt Bayreuth gibt es den dritten Hundebadetag. Seit er vor 3 Jahren eingeführt wurde, erfreut er sich großer Beliebtheit.

Am 17. September ist es dann wieder soweit. Die Hunde können in dem schönen Freibad das Ende der Badesaison 2017 feiern. Wobei ich jedoch glaube, dass in Seen und Flüssen bestimmt der eine oder andere Vierbeiner später auch nochmals reinspringen könnte. Danach wird das Freibad für dieses Jahr geschlossen und natürlich gereinigt. Also brauchen Hygienefreaks keine Schnappatmung bekommen. Es wird zur Eröffnung der Badesaison 2018 keine Hundehaare in den Becken geben.

Den Artikel dazu könnt ihr HIER nachlesen. Ich finde es jedenfalls eine prima Idee.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Freizeit.

4 Kommentare zu “Hundebadetag im Freibad

  1. JanJan sagt:

    Wir bleiben lieber im Kanal 😊

    Gefällt mir

  2. Karla sagt:

    Ich finds auch toll. Kanaltage gibts im Herbst sicher noch.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.