Dmitri Hvorostovsky †

Nur wenige Sänger mit einer Baritonstimme schaffen es zu Weltruhm, Dmitri Hvorostovsky war einer der wenigen. Als ich ihn erstmals zusammen mit Anna Netrebko bei einem Sommerkonzert (ZDF) in Moskau sah, war ich sofort von ihm begeistert.

In letzter Zeit war es still um ihn geworden. Nachdem im Jahr 2015 ein Hirntumor bei ihm diagnostiziert wurde, kämpfte er sich nochmals auf die Opernbühnen dieser Welt zurück um dann doch von dieser Krankheit besiegt zu werden. Eine großartige Stimme ist heute leider für immer verstummt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Nachruf.

3 Kommentare zu “Dmitri Hvorostovsky †

  1. Helen sagt:

    Hier fehlen die russischen Buchstaben – Ich kenne die „Moskauer Abende“ noch im Original – wenigstes z.T.

    Gefällt mir

    • sigurd6 sagt:

      Haben Sie auf Ihrem PC keine kyrillische Schrift?

      Gefällt mir

      • Helen sagt:

        Das habe ich noch nicht ausprobiert und lieber nicht. (Ich habe schon ein Problem mit meinen Mail-Adressen – eigentlich habe ich nur 2, aber erscheinen im Angebot immer 6, wie ich die 4 anderen wieder rauskriege, weiß ich auch nicht. Ich weiß ja noch nicht mal wie sie da rein gekommen sind.)

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.