Deutsche Charts vor 50 Jahren

Wir sind nun im Jahr 1968 angelangt. Ein Jahr, das besonders für mich viele Veränderungen bringen sollte. Aber davon zu gegebener Zeit mehr. Heute stelle ich, zugegeben etwas spät, die Hitparade vom Januar 1968 hier rein.

Quelle:

1. Massachusetts Bee Gees
2. Der letzte Walzer Peter Alexander
3. Morning Of My Life Esther & Abi Ofarim
4. Hello Goodbye Beatles
5. The Letter Box Tops
6. Monja Roland W.
7. Seemann weit bist du gefahren Freddy Quinn
8. Siebenmeilenstiefel Graham Bonney
9. Daydream Believer Monkees
10. San Francisco Scott McKenzie
11. Glory Land Lords
12. World Bee Gees
13. Romeo und Julia Peggy March
14. From The Underworld The Herd
15. Excerpt From „A Teenage Opera“ Keith West
16. Mama Heintje
17. Zabadak Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich
18. Schiwago-Melodie (Lara’s Theme) Maurice Jarre
19. Komm allein Wencke Myhre
20. Love Is All Around Troggs

Von all den Songs habe ich mich für Platz 5 entschieden um ihn hier reinzustellen.

The Box Tops und The Letter

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Musik.

17 Kommentare zu “Deutsche Charts vor 50 Jahren

  1. rabohle sagt:

    Schönes Lied – lange nicht gehört.

    Gefällt mir

  2. JanJan sagt:

    Gar nicht sooo viel dabei, was mir wichtig gefällt, glaube meine Zeit kommt ein kleines bisschen später. 😊

    Gefällt mir

  3. ballblog sagt:

    Kurz, knackig und gut. Und gern genommen, wenn mal was Kurzes gespielt werden muß.

    Gefällt mir

  4. christahartwig sagt:

    O Mann! Ich wusste nicht mehr, dass der Song den Titel „The Letter hatte“. Aber der war ja so was von… Ich meine, es tut schon fast weh, ihn jetzt wieder zu hören. Danke!

    Gefällt mir

  5. Helen sagt:

    Ich frage mich, haben wir damals tatsächlich so rumgehampelt, haben dem Partner nicht mal in die Augen gesehen? Aber mein Favorit ist die Nr. 1!!!

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.