Was gefällt euch besser …

… die Original- oder Coverversion?

Es geht um den Song Love is all around. Im Original gesungen von den Troggs, und eine der Coverversionen stammt von Wet Wet Wet. Nun bin ich gespannt, welche der Versionen euer Favorit ist.

Original:

Coverversion:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Musik.

18 Kommentare zu “Was gefällt euch besser …

  1. lesenbiene sagt:

    Ich mag das Cover mehr, ist etwas moderner und flotter und auch den Gesang mag ich mehr.

    Gefällt mir

  2. Dieter sagt:

    Für mich eindeutig das Original

    Gefällt mir

  3. ballblog sagt:

    Tendiere da auch zum Cover – auch wenn es wieder im Gegensatz zum Original „aufgebläht“ ist.

    Gefällt mir

  4. christahartwig sagt:

    Wet Wet Wet hat den Titel sehr gut interpretiert. Also die Cover-Version.

    Gefällt mir

  5. JanJan sagt:

    Das Cover ist besser, ist auch irgendwie satter. Und noch eine Stimme für das Cover vom Gatten 😊

    Gefällt mir

  6. sigurd6 sagt:

    Ich glaube, es gibt wieder ein eindeutiges Ergebnis und es hat sich ganz klar die Coverversion durchgesetzt.

    Nun ist es für mich nicht ganz einfach hier für eine Fassung zu stimmen. Das Original der Troggs stammt aus dem Jahr 1967 und die Coverversion aus dem Jahr 1994. Da liegen fast 30 Jahre dazwischen und das merkt man auch. Bei den Troggs ist die Begleitung sehr Basslastig, was mir sehr gefällt und es ist eben ein Song aus den 60er Jahren ohne jeden Schnickschnack.

    Die Coverversion ist natürlich überarbeitet und kommt frisch daher. Ist mir persönlich aber etwas zu schmalzig geraten. Wobei ich schon sagen muss, sie ist ganz gut gelungen. Man hört eben sofort aus welcher Zeit die Songs stammen.

    Ich war mir ziemlich sicher, dass die Coverversion besser ankommt. Bei mir jedoch hat das Original ganz, ganz, ganz knapp die Nase vorne.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.