Fast vergessene Schlager

Viele die hier lesen glauben vielleicht die Schlager, die ich hier reinstelle gefallen mir. Nein, nein, nein, ich habe es vor einiger Zeit schon einmal geschrieben, es sind meist Schlager, mit denen wir in den 1950er und 1960er Jahren gequält wurden. Heute finde ich sie zumindest amüsant. Habe also meinen Frieden mit ihnen geschlossen.

Das trifft jedoch nicht auf Alexandra † zu. Ihre Songs, mochte ich schon immer und mag sie auch heute noch. Eine Sängerin mit einer tollen Stimme. Vor etwas über 2 Jahren stellte ich schon den Song „Sehnsucht“ hier rein und heute folgt nochmals ein Song einer von mir sehr geschätzten und leider viel zu früh verstorbenen Sängerin. An den Titel wurde ich erinnert als ich die Fotos aus dem Thread „Kunst oder Mahnmal“ aufgenommen habe.

Alexandra und „Mein Freund, der Baum“.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Musik.

17 Kommentare zu “Fast vergessene Schlager

  1. lesenbiene sagt:

    Leider ist sie hier bei uns ganz in der Nähe tödlich verunglückt.
    Ein Lied das man immer wieder hören kann und der Titel ist aktueller denn je.

    Gefällt mir

  2. Rafael sagt:

    Als Jugendliche haben wir uns immer lustig gemacht über das Lied. Irgendwann hab ich mal ihren Film gesehen… eine Art Biographie. Dann habe ich nie wieder über den Song gelacht. Ich mag die Künstlerin.

    Gefällt mir

  3. JanJan sagt:

    Ich mag den Song total gerne, Alexandra hat damals schon gut beschrieben, was uns heute eigentlich beschäftigen SOLLTE! Sehr traurig…
    Sie hatte aber viele gute Songs.

    Gefällt 1 Person

  4. ballblog sagt:

    Habe das Stück gestern Abend mal wieder nach langer langer Zeit gehört.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.