Werdet endlich wach!

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die eine große Wirkung haben. Am letzten Donnerstag lief in der Sendung Quer vom Bayerischen Rundfunk ein Bericht über die traurige Lage der Wanderschäfer. Von der Allgemeinheit kaum beachtet kämpfen viele von ihnen um ihre Existenz und viele haben bereits aufgegeben.

Doch gibt es keine Schäfer mehr mit ihren Schafherden, so geht der Natur ein weiterer wichtiger Samenträger und vieles mehr verloren. Aber interessiert das überhaupt noch jemanden?

Ich bin skeptisch. Doch den Bericht solltet ihr euch dann doch mal anschauen.