Die Gedanken sind frei …

Klar, die schon. Doch was ist wenn Gedanken einem Ministerpräsidenten eines Bundeslandes dann nur so raussprudeln? Wie z. B. dem thüringischen Ministerpräsidenten Ramelow?

Er macht sich Gedanken um die Nationalhymne. Diese erinnert ihn zu sehr an die Nazis. Aha Herr Ramelow, da wird man hellhörig. Außerdem glaubt er, die Menschen in Ostdeutschland würden sich mit einer neuen Nationalhymne mehr identifizieren. Das muss man jetzt erst einmal sacken lassen.

Also, sie erinnert ihn an die Nazis? Vielleicht sollte er den Text der aktuellen Hymne mal durchlesen, so würde er merken, das ist nicht der Text der Nazis im Dritten Reich.

Und ich glaube, die Menschen in den fünf neuen Bundesländern haben eventuell andere Sorgen um sich über die Nationalhymne Gedanken zu machen.

Aber schön, dass es in Thüringen keine anderen Probleme zu geben scheint.

10 Kommentare zu “Die Gedanken sind frei …

  1. WernerBln sagt:

    Das „Lied der Deutschen“ wurde bekanntlich 1841 von Hoffmann von Fallersleben gedichtet und 1922 in der Weimarer Republik auf Veranlassung des sozialdemokratischen Reichspräsidenten Friedrich Ebert zur offiziellen Nationalhymne Deutschlands. Soweit mal historisches Grundwissen.

    Beide o.g. Personen sind natürlich ganz schlimme Nazis, ebenso, wie Herr Ramelow ein ganz schlimmer K.. ist 😉

    Ich warte nur noch auf den nächsten Schwachkopf, der den Text gendergerecht ändern will. Herr lass Hirn regnen!

    Nur der Vollständigkeit halber der Hinweis, dass nicht mal die erste Strophe was mit „Nazi“ zu tun hat. Der Text bezieht sich laut Fallersleben auf die damalige „Rheinkrise“ (Anspruch Frankreichs auf alle linksrheinischen Gebiete).

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s