Fußballweltmeisterschaft der Frauen

Die Vorrunde ist für die deutsche Mannschaft beendet und sie hat den Gruppensieg erreicht. Mit 9 Punkten und 6:0 Toren liest es sich, als wäre die Mannschaft durch die Gruppenspiele geflutscht. Doch das war nicht so. Die Spiele gegen China und Spanien waren beide sehr eng und wurden auch mit mehr als etwas Glück gewonnen. Nur das gestrige Spiel gegen den WM-Neuling aus Südafrika war eine relativ klare Geschichte.

Jedoch konnte man auch in diesem Spiel sehen, dass der Mannschaft etwas die Spritzigkeit oder auch die Leichtigkeit fehlt. Beides wollte man gerade im letzten Spiel zeigen. Doch das gelang nur phasenweise. Das Achtelfinale hatte die Mannschaft schon vor dem gestrigen Spiel erreicht, es ging nur noch um den Gruppensieg um der Mannschaft aus den USA aus dem Weg zu gehen.

Die Mannschaft wird sich erheblich steigern müssen in den Spielen, die jetzt kommen. Es ist viel Luft nach oben. Doch einige gute, ja sehr gute Ansätze waren schon vorhanden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fußball.

3 Kommentare zu “Fußballweltmeisterschaft der Frauen

  1. ballblog sagt:

    War anscheinend nicht so doll, oder?

    Liken

    • sigurd6 sagt:

      Ich muss gestehen, dass ich die Spiele auch nie ganz gesehen habe. Meist waren es sehr große Ausschnitte aus der 1. bzw. 2. Halbzeit.

      Nein es waren bisher, so meine Meinung, eher durchwachsene Auftritte der Mannschaft. Das reicht von wirklich sehr guten Kombinationen bis unerklärlichen Fehlern bei Spielerinnen, die sonst sehr zuverlässig sind.

      Liken

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s