Na hoppla Barmer Krankenkasse

Das wird bestimmt nicht überall gut ankommen, könnte ich mir vorstellen. Katholischen Geistlichen dürften schwer daran zu knabbern haben. Worum es geht? Lest euch den Artikel selbst durch und bildet euch eure Meinung. 😀

HIER könnt ihr nachlesen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

6 Kommentare zu “Na hoppla Barmer Krankenkasse

  1. verbalkanone sagt:

    Diesen Link hat mir mein Bruder (Stell dir an dieser Stelle bitte mein Gesicht mit weit aufgerissenen Augen und fassungslosem Gesichtsausdruck vor.) auch per WhatsApp-Nachricht geschickt. Er arbeitet bei einer anderen Krankenkasse … 😉

    Es ist ja nun wirklich keine neue Erkenntnis, dass man besser schläft, wenn Mann oder Frau entspannt ist. Und nach der Selbstbefriedigung sollte man wohl entspannter sein als vorher, oder?

    Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s