Aufgeschnappt


„Mit einer Stimme muss unsere Nation Rassismus, Fanatismus und weißen Nationalismus verurteilen. Diese finsteren Ideologien müssen bekämpft werden. Hass hat keinen Platz in Amerika“.

 

Der amerikanische Präsident D. Trump sagte dies anlässlich seiner gestrigen Pressekonferenz zu den Anschlägen in El Paso und Dayton.

 

Da kann man nur hoffen, dass diese ihm aufgeschriebenen Worte auch bei ihm auf fruchtbaren Boden fallen und er seine rassistischen Äußerungen im Wahlkampf demnächst unterlässt.

Moment Mal: Schulparadies Berlin?

Was hat der Berliner Senat nicht alles getan um die Schulpolitik in Berlin im strahlenden Lichte erscheinen zu lassen. Kein Kind braucht mehr etwas für den öffentlichen Nahverkehr bezahlen, kostenloses Schulessen für alle und, und, und.

Zweifellos nimmt der Senat eine Menge Geld in die Hand, um das alles zu ermöglichen. Und wie im zweiten Bericht im Interview mit dem Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus dem Herrn Saleh zu hören ist, so ist er auch mächtig stolz darauf, auch die Mittelschicht zu entlasten.

Auf die Frage der Moderatorin ob es denn nicht besser gewesen wäre das Geld für geeignete Lehrkräfte auszugeben, ging er überhaupt nicht ein. Sondern wiederholte nochmals wie stolz er doch darauf ist auch die Mittelschicht zu entlasten.

Die Wahrheit ist, dass Berlin die ausgebildeten Lehrkräfte davon laufen und die Kinder dafür von immer mehr weniger qualifizierten Quereinsteigern unterrichtet werden. Darauf sollte Herr Saleh nicht stolz sein. Denn der Einwand der Moderatorin war durchaus berechtigt. Und, dass er es nicht für nötig empfand darauf einzugehen, darauf kann er nun wirklich nicht stolz sein. Die Schulbildung in Berlin wird von Jahr zu Jahr schlechter. Dagegen wird vom Senat kaum etwas unternommen. Da streut man den Bürgerinnen und Bürgern lieber Sand in die Augen und stellt es dann als den großen Wurf hin.

Nein, darauf kann der Herr Saleh und der Berliner Senat nun wirklich nicht stolz sein.

https://www.rbb-online.de/abendschau/archiv/20190731_1930/mensaessen.html

https://www.rbb-online.de/abendschau/archiv/20190731_1930/bildungspaket-kosten.html