Frank Zanders Weihnachtsessen …

… für Obdachlose in Berlin

Heute Abend gibt es im Hotel Estrel in Berlin-Neukölln das mittlerweile 25. Weihnachtsessen für Obdachlose. Als Frank Zander vor 25 Jahren damit begann, wurde er von nicht wenigen belächelt, ja viele hielten es sogar für einen Werbegag.

25 Jahre später ist dieses Essen kurz vor Weihnachten eine feste Institution geworden und viel Prominente machen gerne mit. Sie bedienen die Obdachlosen und jeder Obdachlose bekommt außer der warmen Mahlzeit auch ein kleines Geschenk.

Frank Zander hat auch schon für seine Nachfolge gesorgt, wenn er es mal nicht mehr schaffen sollte, wird sein Sohn Markus, der im heute schon zur Seite steht, das Festessen übernehmen.

Ich finde das Engagement von Frank Zander und seinen Helfern einfach klasse. Und mittlerweile gibt es in vielen deutschen Städten bereits ebenfalls solche Essen. Denn in der Weihnachtszeit und nicht nur da, sollte man auch an die denken, denen es nicht so gut geht.

Und wenn er dann seine Hymne anstimmt, dann singt an diesem Abend nicht die Ostkurve im Olympiastadion, sondern singen die Gäste im Saal lautstark

Und leider stimmt es ja dann auch irgendwie.

Klasse Frank, ich hoffe, Du kannst das noch einige Jahre stemmen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berlin.

8 Kommentare zu “Frank Zanders Weihnachtsessen …

  1. Für sein Engagement und seine Fürsorge bewundere ich Frank von Herzen! Vor solchen Menschen ziehe ich den Hut.

    Liken

  2. rabohle sagt:

    Jedes Jahr eine ganz tolle Aktion

    Liken

  3. Er hat meinen absoluten Respekt. Daumen hoch, für soviel Engagement.

    Liken

  4. lesenbiene sagt:

    Das ist sehr lobenswert und sollte für viele ein Beispiel sein.

    Liken

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s