Moment mal: Die Quadratur des Kreises?

Er hatte es groß angezwitschert, der fantastischste und größte US Präsident aller Zeiten. Und der israelische Ministerpräsident war extra eingeflogen um seinen Worten zu lauschen und kräftigst Applaus zu spenden.

Die Pressekonferenz war auf 12 Uhr Mittags angesetzt und da werden sofort Erinnerungen an einen Edel-Western wach. Ein Edel-Western war es dann doch nicht, doch der US Präsident schien sehr zufrieden zu sein.

Er hatte soeben den fantastischsten Friedensplan für Israel und den Palästinenser vorgebracht und genoss es sichtlich. Doch was er da vorgetragen hat, ist dann wohl doch eher der Versuch der Quadratur des Kreises. Er möchte die Zweistaaten-Regelung, soweit so nachvollziehbar, dann jedoch wird es komisch.

Jerusalem im Ganzen soll die Hauptstadt Israels werden und Ostjerusalem, also ein Teil vom ganzen Jerusalem, die Hauptstadt der Palästinenser. Also das Ganze wird dann doch ein Teil des nicht ganz so ganzen. Oder der Teil gehört nicht zum Ganzen obwohl das Ganze eben doch das Ganze sein sollte oder umgekehrt oder wie, oder wie dann doch nicht?

Einfach genial oder? Findet ihr doch auch, oder etwa nicht?

4 Kommentare zu “Moment mal: Die Quadratur des Kreises?

  1. ballblog sagt:

    Vielleicht hat er mal hier von gehört

    https://de.wikipedia.org/wiki/Baarle-Hertog

    und denkt, sowas braucht er nun auch – natürlich nicht im eigenen Land 🙂

    Liken

  2. rabohle sagt:

    Genauso toll wie die Mauer zu Mexiko, die noch nicht einmal einen Windstoß aushält. 😉

    Liken

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s