Für Freunde des Fußballs …

… und nicht nur für sie!

Gestern Abend lief eine, so finde ich, sehr interessante Sendung in der ARD. Auf sie bin ich jedoch nur durch Zufall gestoßen. In dieser Sendung wurde die Geschichte des ehemaligen Trainers Hennes Weisweiler mit einem jüdischen Trainerfreund erzählt. Und was durch diese Geschichte Borussia Mönchengladbach für die Annäherung der beiden Staaten Israel und Bundesrepublik getan hat. Die ersten Minuten der Sendung muss ich mir auch noch in der Mediathek anschauen. Denn durch den unscheinbaren Titel der Sendung „Geschichte im Ersten“ habe ich die Sendung nur durch das durchzappen entdeckt.

HIER ist der Link zur Sendung.