Ein Nachmittag in Brandenburg

Im Moment lockt einem das Wetter wieder nach draußen. So sind wir am gestrigen Mittag mit dem Auto ins Brandenburger Umland gefahren und begaben uns auf eine Wanderung, die wir schon seit einiger Zeit ins Auge fassten. Sie führte uns an einem Seitenarm der Spree entlang. Wir glaubten, dass dieser Seitenarm zur Entlastung der Spree angelegt wurde, um diese bei Hochwasser zu entlasten.

HangelsbergHangelsberg1Hangelsberg2Hangelsberg3Hangelsberg4

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausflüge.

5 Kommentare zu “Ein Nachmittag in Brandenburg

  1. Da habt Ihr ja eine ziemlich wilde Ecke entdeckt 😉
    Aber das ist ja das schöne hier in Brandenburg, es gibt noch viele naturbelassene Seen und Wälder, und ich hoffe daß es so bleibt.
    Viele Grüße aus BB,
    Bärlinerin

    Liken

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s