Vinyl oder CD?

Platte.jpgAls die CD aufkam, glaubten viele, das ist das Ende der guten alten Schallplatte. Und lange glaubte man, sie würden damit recht behalten.

Auch ich genoss es, besonders bei klassischer Musik kein Knacken zu hören. Besonders an leisen Stellen war das schon etwas störend, so dachte ich. Jedoch, irgendwann legte ich mal wieder eine LP auf und fand dieses Knacken eben gar nicht mehr störend.

Als ich vor vielen Jahren begann Schallplatten über den PC auf CD zu pressen, habe ich die Songs am PC bearbeitet und störende Geräusche, so gut es ging, und ohne große klangliche Veränderung, zu entfernen. Später habe ich das gelassen und nur ganz grobe Sachen bereinigt.

Am gestrigen Abend hat mich das laufende Fernsehprogramm mal wieder nur gelangweilt. Also habe ich mal die Mediatheken der ARD durchforstet. Dabei bin ich auf, wie ich finde, auf einen interessanten Bericht gestoßen. In diesem wurde gezeigt, wie eine Schallplatte hergestellt wird. Also wer ein paar Minuten Zeit hat, sollte sich diesen Bericht mal anschauen.

https://www.ardmediathek.de/ndr/player/Y3JpZDovL25kci5kZS9iMDNmOGZkNS1hNTViLTQ1MjMtYjU4Yi1jMTdiZTg1ODI3NGY/eine-langspielplatte-produzieren

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Musik.

10 Kommentare zu “Vinyl oder CD?

  1. rabohle sagt:

    Die LPs werden nach wie vor gehegt und gepflegt; zur Not mit Nassabspieler betrieben.

    Aber zugegeben: CDs sind viel einfacher zu händeln und passen auch besser ins Autoradio 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

    • sigurd6 sagt:

      Ich bin meiner besseren Hälfte heute noch dankbar, dass sie ihr Veto einlegte, als ich unsere LPs abschaffen wollte. Mittlerweile höre ich ab und zu auch wieder gerne LP.

      Im Auto verwende ich meist eine Speicherkarte.

      Gefällt 1 Person

      • rabohle sagt:

        Doppel LP – Jimi Hendrix – Pop History Vol.2 – Beat Rock Pop Oldies

        Und wenn Du nun bei den großen Märkten schaust – es gibt sie wieder, die LP und zu Preisen, da Staunst Du nur..

        Liken

        • sigurd6 sagt:

          LPs findest Du mittlerweile in jedem dieser Elektromärkte. Da gibt es sehr interessante Neuerscheinungen, die richtig gut gemacht sind. Auch von der Aufmachung.

          Ich finde, das haben die „alten“ Herren von Santiano am Schluss des kleinen Beitrages sehr gut rübergebracht. Dieses Gefühl der LP.

          Liken

  2. Catenaccio 07 sagt:

    Du musst einfach nur „Brown Sugar“ von den Stones auf Vinyl hören. Diesen Wumms hat eine CD nicht.

    Liken

  3. Lilith sagt:

    Ach Gott, Schallplatten … ich hab die alle entsorgt, bzw. sind sie bei Umzügen unter die Räder gekommen. Nun habe ich den Keller voller CD`s, die ich alle an einen Freund verschenken werde. Musik hör ich so gar nicht mehr, sondern über YouTube und AmazonMusic.

    Liken

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s