Moment mal: Endlich wieder Komasaufen!

Gestern startete der erste Flieger von Düsseldorf nach Palma de Mallorca. Die deutschen Testkaninchen, sorry Testurlauber wurden mit tosendem Beifall auf der Insel empfangen. Endlich sind sie zurück am Teutonengrill und am Ballermann kann man es wieder krachen lassen.

Somit wäre ja eines der größten Probleme dieser Covig-19 Spaßbremse gelöst und wer nicht einmal ein Jahr auf seinen Urlaub im Süden verzichten kann, kann sich jetzt wieder die Birne vollknallen.

Wie drückte es ein ehemaliger Berliner Politiker aus? Wer in diesem Jahr seinen Urlaub im Ausland macht, ist asozial. Soweit würde ich nun nicht gehen, jedoch zumindest unvernünftig würde ich schreiben. Aber das ist natürlich wie fast alles im Leben Ansichtssache.

Die balearische Regionalpräsidentin Francina Armengo sagte, nun sieht sie Licht am Ende des Tunnels. Doch sie warnte auch, das Virus sei noch da. Na darauf erst einmal einen Eimer Bier.

 

8 Kommentare zu “Moment mal: Endlich wieder Komasaufen!

  1. verbalkanone sagt:

    Deine Worte sind zynisch, aber sie treffen den eigentlichen Kern des Problems: Leider denken viele Menschen immer zuerst an das eigene Vergnügen ohne Rücksicht auf mögliche Kollateralaschäden, die mit ihrem Verhalten einhergehen können … Das finde ich persönlich tatsächlich asozial.

    Gefällt 2 Personen

  2. rabohle sagt:

    Früher im Westen gab es Pferdetränken – heute Eimer mit Strohalm 🙂 🙂

    Gefällt 2 Personen

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s