Gestern war es soweit …

Unser Auto musste zu seinem ersten TÜV. Da ich wenig Lust hatte mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause zu fahren um das Auto am nächsten Tag, wieder indem ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahre, abzuholen, hatte ich den Chef der Werkstatt gebeten, ob ich nicht darauf warten könne. Und damit war er auch einverstanden.

Da es einige Zeit dauerte, bis der Wagen abgenommen wurde, latschte ich eben mal etwas durch die Gegend. Da musste ich feststellen, dass es in dieser Stadt skrupellose Dreckschweine gibt. Sie sind zu faul ihren Müll dahin zu bringen, wo er hingehört. Nein er wird einfach irgendwo hingeknallt. Oder Glasflaschen vor Glascontainern zertrümmert. Mich würde es interessieren, was in solchen Hirnen vorgeht.

Müll2Müll1Müll

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Berlin.

8 Kommentare zu “Gestern war es soweit …

  1. verbalkanone sagt:

    Vermutlich befindet sich in den Köpfen dieser Menschen bloß ein Vakuum. 😦

    Liken

  2. rabohle sagt:

    Da wird sich der neue Torwart vermutlich Gedanken über seine Entscheidung machen.

    Gefällt 1 Person

    • sigurd6 sagt:

      In diese Gegend wird er, so glaube ich, kaum mal kommen. 😀

      Liken

      • rabohle sagt:

        Dann frage ich mal lieber nicht nach, was das für eine Werkstatt in so einer Gegend ist. 😉 🙂 🙂

        War es denn wenigstens erfolgreich und die Plakette klebt?

        BTW
        Ich denke, dass ist kein Berliner Problem. Solche Deppen gibt es in jeder Stadt.

        Liken

        • sigurd6 sagt:

          Die Werkstatt ist eine sehr gute bei zivilen Preisen. Da geh ich schon seit gut 20 Jahren hin. Ab und zu treffe ich dort noch alte Kollegen, diese gehen dort ebenso lange hin.

          Klar war es, wie immer erfolgreich. Was soll nach drei Jahren auch schon sein.

          Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s