Moment mal: Die EU knickt ein

Haben sich die, wie ich sie immer nenne Rosinenpickerstaaten nun endgültig durchgesetzt in der EU? Immer und immer wieder sollte es eine europäische Lösung geben in der Flüchtlingsfrage. Immer und immer wieder wurde seitens der Bundesregierung verkündet, man könne das Flüchtlingsproblem nicht alleine lösen.

Und natürlich kann die Bundesrepublik das nicht. Einige andere Staaten waren dazu mehr oder minder auch noch bereit, Flüchtlinge aufzunehmen. Jedoch bröckelt diese Bereitschaft mehr und mehr. Nicht nur Rosinenpicker wie Ungarn, Polen oder Tschechien weigern sich, sie haben ja noch nie Flüchtlinge aufgenommen, auch Schweden, die baltischen Staaten und Frankreich zögern immer mehr und zeigen kaum noch Bereitschaft. Von diesem Kanzler in Wien möchte ich lieber nichts schreiben.

Auf ein Ziel konnte man sich in Brüssel jedoch dann doch noch einigen. Konsequente Abschiebung derer die keine Chance auf Anerkennung auf politisches Asyl haben. Und natürlich konsequente Abschottung der Außengrenzen. Doch wie soll diese aussehen? Verteilt man Ferngläser damit die Menschen an den Küstenregionen zuschauen können wie Flüchtlinge vor ihrer Küste absaufen? Ich weiß, das klingt verdammt zynisch, doch die Politik der EU ist zynisch und menschenverachtend.

Und ich frage mich, was geschieht mit den Flüchtlingen, die ein Recht auf Asyl haben? Werden sich die Rosinenpicker auch dann weigern diese aufzunehmen? Das würde gegen europäisches Recht verstoßen. Doch sicherlich würde sich dann in Brüssel auch wieder eine Lösung finden lassen.

Es ist einfach nur traurig, wie der europäische Gedanke in die Tonne getreten wird. Und das nicht nur von den Rosinenpickerstaaten, sondern auch von den anderen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Meinung.

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s