Satire oder keine Satire …

… das ist hier die Frage.


„Ich traue mir das Kanzleramt zu.“

Annalena Baerbock, Grünen-Vorsitzende.

Dazu fällt mir folgendes ein, Lach doch wenn‘s zum Weinen nicht ganz reicht.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Humor.

12 Kommentare zu “Satire oder keine Satire …

  1. ballblog sagt:

    Also, sie und ihr Spiegelbild würden sie schonmal wählen. Und dann kann sie überall in Deutschland Kobold anbauen, das braucht man doch, damit die Staubsauger funktionieren… oder wie war das gleich??? 🙂 🙂

    Liken

  2. rabohle sagt:

    Vermutlich die restlichen 81.999.999 Bürger wohl eher nicht. 🙂

    Liken

  3. Wer ist Annalena Baerbock? Ach, so – hattest Du ja dazu geschrieben: Grünen-Vorsitzende. Na, denn …
    Dass Karl Lauterbach sich das Amt des Gesundheitsministers zutrauen würde, fand ich da heute schon die interessantere Aussage.

    Liken

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s