Deutschland sucht den Bundestrainer!

Nachdem J. Löw den selbst ernannten Umbruch der Nationalelf nicht mehr managen möchte und sich nach der Europameisterschaft vom Fußballfeld macht, sucht der DFB und ein gewisser O. Bierhoff nach einem Nachfolger.

Wie soll sein Profil aussehen? Er sollte sich werbewirksam für Schmiere in Szene setzen können, muss ca. 6500 Tote in Katar verdrängen können, wobei er sich hier beim ehemaligen Kaiser Ratschläge einholen kann, wie man das bewerkstelligt. Denn dieser hatte bei seinen Besuchen in Katar so gar nichts davon bemerkt. Wahrscheinlich hat er es versäumt in eine Unterkunft der Arbeiter mal reinzuschauen. Er ist ja schließlich kein Sicherheitsbeauftragter, sondern war mal der Kaiser. Wie komme ich jetzt eigentlich auf ihn? Ach ja wegen des Profils des nachfolgenden Bundestrainers.

Eine verständliche Sprache zu sprechen wäre auch von Vorteil, so wie, der Ball ist rund und abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift und der Kölner Keller es nach 5 Minuten bestätigen kann. Auch sollte er Benehmen haben. Also nicht in der Öffentlichkeit in der Nase bohren oder den Sitz seiner Hoden kontrollieren.

Es werden also Anforderungen an die ausgeschriebene Stelle gestellt. Da haben einige Kandidaten dann auch gleich mal verzichtet.

Ich frage mich ohnehin, weshalb geht man im 21. Jahrhundert eigentlich automatisch von einem Bundestrainer aus? Weshalb kann es denn nicht auch eine Bundestrainerin sein? Ach nee ich möchte den DFB nun auch nicht überfordern. Noch vor 40 Jahren war man in dem Klub ja noch der Auffassung, Frauenfußball könne Frauen unfruchtbar machen. Also bleiben wir mal schön beim Bundestrainer. In 100 Jahren kann man ja noch mal darüber nachdenken ob nicht doch mal eine Frau … Männer trainieren doch auch Frauenmannschaften. Aber das ist ganz was anderes. Männer sind halt Männer.

Also dann sucht mal schön den Bundestrainer. Ich wüsste einen, doch den verrate ich nicht.

Na dann ein grübelndes Wochenende euch allen.

7 Kommentare zu “Deutschland sucht den Bundestrainer!

  1. ballblog sagt:

    Das ist doch schon ein sehr schönes Stellenprofil, vielleicht fädelt der Bierhoff mal einen Deal zwischen RTL 2 und der Findungskommission ein. Die haben ja Sendebedarf in einer Zeit nach Bohlen. 🙂

    Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s