Nun habt doch etwas Geduld!

Die Inzidenzen fallen erfreulich, die Impfungen gehen erfreulicherweise voran, wenn auch immer noch etwas zäh. Und schon geht es wieder los mit den Forderungen einzelner Politiker. Die Justizministerin im Bundestag möchte, dass man die Maskenpflicht prüft.

Warum frage ich mich. Es sei daran erinnert, dass die Inzidenzen zwar erfreulich niedrig sind. Jedoch sind sie noch immer höher als zur gleichen Zeit des Vorjahres und da wäre niemand auf die Idee gekommen, die Maskenpflicht anzuzweifeln.

Warum hat man keine Geduld und wartet erst einmal ab, wie sich die Lockerungen, die fast überall vollzogen sind, auswirken.

Natürlich ist die Maske gerade bei höheren Temperaturen, nervend. Das geht mir auch so. Auch ich könnte gerne darauf verzichten. Im Moment jedoch finde ich es verfrüht darüber nachzudenken. Etwas mehr Geduld wäre, so finde ich, der bessere Weg.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Meinung.

16 Kommentare zu “Nun habt doch etwas Geduld!

  1. ballblog sagt:

    Wenn erst einmal alle Urlaubsrückkehrer wieder da sind, die Inzidenzen steigen und die Bundesnotbremse noch ein weiteres Mal verlängert wird, tragen wir die Dinger sowieso alle. Weiter oder wieder – das ist dann die Frage.

    Gefällt 3 Personen

  2. rabohle sagt:

    Wenn Spahn schon sicherheitshalber die „Doppelmaske“ trägt, weil er seinen eigenen Maskendeal wohl nicht so ganz traut, wirst Du mit Deinem Beitrag kaum Geduld und Verständnis wecken können – die Unvernunft wird da vorgelebt, sodass die 4. Welle quasi vor der tür steht (hoffentlich irre ich mich).

    Gefällt mir

  3. Ich weiß Eines ganz sicher, nämlich dass ich fuchsteufelswild werde, sollte es dahin kommen, dass ich dafür blöd angemacht werde, wenn ich eine Maske trage, wo ich es für angebracht halte.

    Gefällt mir

  4. JanJan sagt:

    Ich denke ja eher darüber nach die Maske zu einem normalen festen Kleidungsstück zu deklarieren… Nach der Pandemie ist vor der Pandemie… Irgendwas ist immer und wenn es Grippe ist. Und wenn ich gerade nachdenke… Das mit dem Abstand gefällt mir auch ausgesprochen gut. 👍😊

    Gefällt 2 Personen

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s