Moment mal: Nichts gelernt?

Kaum gehen die Inzidenzzahlen zurück, schon glauben viele es ist alles überstanden. Also ganz schnell in den Flieger und ab in den Urlaub. Gehen die Inzidenzzahlen dann in den Urlaubsländern wieder hoch, so wird das Land fluchtartig verlassen. Wie jetzt in Portugal geschehen.  Dort wurde von deutschen Urlaubern hektisch der Rückflug umgebucht, um der ab heute geltenden Quarantänepflicht zu umgehen.  Warum werden die rückkehrenden Urlauber erst ab heute in Quarantäne geschickt? Auch die, die gestern hektisch zurück kamen können die Mutante einschleppen. Mir ist das unverständlich. Wer glaubt, er muss unbedingt ins Ausland fahren oder fliegen, muss auch mit den sich daraus ergebenden Konsequenzen leben.

————————————————————————————————-

Der UEFA ist es völlig egal, ob durch ihre Meileneuropameisterschaft die Viren kreuz und quer durch den Kontinent verbreitet werden. Hauptsache es gibt schöne Bilder aus fast vollen Stadien. Warum kommt eigentlich niemand darauf diese Organisation vor dem Europäischen Gerichtshof, wegen vorsätzlicher Körperverletzung, zu verklagen? Oder wegen Erpressung würde auch gehen. Denn die Spielstätten wurden erpresst. Ohne Zuschauergarantie gab es keine Spiele. In Budapest gab es teilweise ein fast volles Stadion. In London kommen heute ca. 45.000 Zuschauer ins Stadion. In einem Land, in dem sich die indische Mutation rasend ausbreitet. In Petersburg gab es schon Ansteckungen und es wird sie auch in anderen Stadien geben. Doch das ist der UEFA egal.

————————————————————————————————-

Klar die Zahlen gehen nach unten. Doch weshalb bleiben sie auch unten? Ganz einfach, weil weniger getestet wird. Da wundert es nicht, dass die Werte sich im Moment so gut anhören.

Jedoch werden die Fehler des vergangenen Sommers in diesem Jahr wiederholt und einer vierten Welle, die so sicher kommt wie das Amen in der Kirche, wird man ebenso planlos gegenüberstehen wie der dritten.

Aber Hauptsache ihr habt Spaß. Wir leben eben in einer Spaßgesellschaft.

Na dann, the Show must go on.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Meinung.

12 Kommentare zu “Moment mal: Nichts gelernt?

  1. ballblog sagt:

    Naja, schon zu Hochzeiten der Pandemie hatte ja gerade Ungarn ein Geschäftsmodell daraus entwickelt, „Heimspiele“ zu veranstalten für alle möglichen Vereine. Da sollte es uns eher wundern, daß sie nicht gleich die Endrunde dorthin vergeben haben. – Und erinnern wir uns an die Virenaustauschbörse namens Handball-EM im Januar. Hat aber keinen aufgeregt, oder?

    Die Sache ist doch die, daß letztlich keiner der an der EM Beteiligten für sich eine moralisch einwandfreie Position beanspruchen kann. Man muß es sich nur mal eingestehen.

    Gefällt mir

  2. rabohle sagt:

    Da ich weiß, dass Du manche Worte nicht magst, setze ich mal lieber die Pieper ein:

    Das KH-Personal geht den Verantwortlichen am —Piep – vorbei, es sei denn, eine Kamera ist zugegen und irgendein -Piep- kann sich selbst darstellen, wenn er mit dreifachem Mundschutz gequirlte -Piep- von sich gibt.

    Irgendwelche -Piep-löcher verdienen sich dumm und dämlich; Schuld haben dann immer die Anderen.

    Gefällt mir

  3. Nein, natürlich nichts gelernt. Die Beispiele sind so zahlreich, dass man den Wald vor Bäumen bald nicht mehr sieht. Und es wird nicht besser, seit die Ignoranten ihre eigene Partei im Parlament haben. Trotzdem gut, dass Du nicht müde wirst, darauf hinzuweisen.

    Gefällt 1 Person

  4. JanJan sagt:

    Wie sagte ich ja gestern so schön… Ich sehe dumme Menschen und sie sind überall… Mich regt diese egoistische Dummheit tierisch auf! Es wird voraussichtlich nicht bis Herbst dauernd und wir haben die vierte Welle. Ich sehe schon wieder die Demos und höre die Leute mit mimimi wegen Lockdown und geschlossener Schulen. Im letzten Jahr hatte ich ja so ein klein wenig die Hoffnung, dass Menschen nun endlich irgendwas begriffen haben… Die Hoffnung ist gestorben, das dumme Volk wird mit Musik und Party irgendwann untergehen…

    Gefällt mir

    • sigurd6 sagt:

      Genau das ist es, was mich auch so aufregt. Die Dummheit und Ignoranz oder Arroganz der Menschen. Für die eine Welt zusammenbricht wenn sie mal ein oder zwei Jahre auf Rambazamba verzichten müssen.

      Denn würden sie sich vernünftig verhalten, wären wir wahrscheinlich schon viel weiter.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s