Die Sendung Hochwasser entfällt leider

Es zeichnete sich bereits am Wochenende ab, als keine Musikwünsche eingingen. Mit vier Musikwünschen kann man keine Wunschsendung bestreiten. Bei acht bis zehn Musikwünschen hätte ich noch etwas daraus machen können.

@verbalkanone und @rabohle danke ich für ihre Musikwünsche.

Danke auch an @brathahn, der mir sehr zeitnah, eine Schreibberechtigung für den Gemeinschaftsblog gab.

Es ist schade, dass es nicht funktionierte, aber eben nicht zu ändern.

9 Kommentare zu “Die Sendung Hochwasser entfällt leider

  1. verbalkanone sagt:

    Wirklich sehr schade. Momentan haben viele einfach andere Dinge im Kopf, und das ist ja auch verständlich. Ich hoffe, du bist nicht allzu enttäuscht.

    Gefällt mir

  2. rabohle sagt:

    Ach, Hauptsache die Spenden sind gelaufen – ich denke das ist wichtiger (Die Bestätigungsemail ist erst heute morgen gekommen, die waren komplett überlastet).

    Und die Musik bringst Du ggfs. in irgendeiner anderen Sendung unter, die verfällt ja nicht.

    Wichtiger ist, dass Du es versuchst hast.

    Gefällt mir

  3. ballblog sagt:

    Denke ich ähnlich wie rabohle: den Versuch war es wert.

    Gefällt 1 Person

  4. rabohle sagt:

    Geht irgendwie ab 😉

    Schöne Sendung

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s