Mit Spannung erwartet?

Und nun ist es da. Ein Musikquiz wird es morgen um 19:00 Uhr geben. Gut es wurde natürlich nicht mit Spannung erwartet und ich möchte es auch nur mal sporadisch ins Blog stellen und gucken ob es überhaupt noch ein Interesse am Quiz gibt.

Viele derer die früher, wie sich das anhört früher, als ob es Lichtjahre her wäre, geraten haben, sind mittlerweile längst aus dem Bloggen ausgeschieden.

Also schaun wir mal, wie es sich entwickelt. Sollte das Quiz bis 21:00 Uhr nicht gelöst sein, so werde ich die Lösung in meiner Livesendung von 21-22 Uhr verkünden. Ich gehe davon aus, dass die Lösung, wie immer, ohne technische Hilfsmittel gesucht wird.

Moment mal: Nepper, Diktatoren, Schlepper!

Der türkische Präsident Erdogan lächelte der scheidenden Bundeskanzlerin ins Gesicht, als sie auf ihrer Abschiedstournee halt in der Türkei machte. Oder lächelte er nicht und zeigte ihr die Zähne?

Er bleibt ein unberechenbarer Diktator und darauf sollte sich die EU endlich einstellen. Denn sein neuester Schachzug scheint ein Deal mit dem Diktator von Belarus zu sein. Er lässt Flüchtlinge nach Belarus ausfliegen und Lukaschenko setzt sie als lebende Munition gegen die EU ein. Da er sich von der EU böse behandelt fühlt.

An der Grenze zwischen Belarus und Polen spielen sich schlimme Szenen ab. Menschen werden mit falschen Versprechungen nach Belarus geschleust um dort unter jämmerlichsten Zuständen in den Wäldern von Belarus nach einer Möglichkeit zu suchen, um in die EU zu kommen.

Die amtierende Bundeskanzlerin telefonierte mit dem russischen Präsidenten Putin. Er möge doch auf Lukaschenko einwirken um das treiben mit diesen armen Menschen zu beenden. Glaubt sie tatsächlich, dass Putin daran auch nur das geringste Interesse hat?

Es ist wohl eher wahrscheinlich, dass es mit voller Unterstützung aus Moskau geschieht.