BER Teil 2?

Nein es ist kein neuer Flughafen in Planung. Doch ein neues Stadion für Hertha BSC. Die Planung zieht sich nun auch schon wieder über mehrere Jahre hin. Na gut Planung mag etwas übertrieben sein. Einigen wir uns auf Idee.

Der Senat von Berlin scheint in dieser Angelegenheit alles andere als in hektische Betriebsamkeit zu verfallen. Und die offiziellen von Hertha kommen von einem Standort auf dem Olympiagelände einfach nicht weg. Doch in diesem Jahr möchte man nun endlich vorankommen.

Auf der gestrigen digitalen Mitgliederversammlung erzählte Fredi Bobic nun zum zigsten Male, er möchte eine Entwicklung sehen. Zur Entlassung von Pal sagte er, „er habe nicht das Gefühl, dass sich an der Spielweise was ändert. Wir wollen neue Wege gehen“. Nun frage ich mich, was hat sich denn jetzt an der Spielweise geändert? Das Spiel am Sonnabend in Wolfsburg war dann wohl der neue Weg? Oder eine Woche vorher gegen Köln? Man scheint sich noch immer nicht von dem Sieg gegen Dortmund erholt zu haben.

F. Bobic erklärte dann noch, dass Hertha eine Impfquote von 99,8 Prozent hat. Ein Spieler würde noch nicht geimpft sein.

Man soll ja nicht allzu schwarz sehen, jedoch sollte man bei Hertha überlegen, ob man in der 2. Liga unbedingt ein neues Stadion braucht. Aber bis es soweit ist, fließt noch einiges Wasser die Spree runter.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fußball.

5 Kommentare zu “BER Teil 2?

  1. rabohle sagt:

    Eben, bei den „neuen Wegen“ hat er ja nichts von der Richtung gesagt. Und so schlecht ist die 2. Liga für Zuschauer gar nicht – die Freitagspiele werden ab 22:30 Uhr zusammengefasst und am Samstag (wers mag) ein Spiel sogar live übertragen. Spannender ist sie allemal. 🙂 🙂

    Dafür, dass Bobic gerne im Stillen agiert, steht er aber nach meiner Auffassung verhältnismäßig oft im Rampenlicht.

    Irgendwie habe ich von Bobic doch andere Zwischenergebnisse erwartet; bisher ist außer „heißer Luft“ nicht so richtig viel herumgekommen..

    Gefällt mir

    • sigurd6 sagt:

      Die 2. Liga finde ich in diesem Jahr sogar spannender als die 1. Aber ob es, falls Hertha absteigen sollte, was im Moment nicht ausgeschlossen werden kann, für Hertha bei Liga 2 bleiben würde, bleibt abzuwarten. Ich befürchte, sie würden durchgereicht werden.
      Das gab es vor einigen Jahrzehnten schon einmal.

      Bobic hat schon etwas geleistet. Er hat fast alle Großverdiener aussortiert. Und das war richtig so. Doch genau das könnte ihm zum Saisonschluss auf die Füße fallen. 9 Spieler hat er verliehen und könnten nach dieser Saison zurückkehren. Das würde eine große Belastung für eventuelle Neuverpflichtungen mit sich bringen.

      Klar hätte ich mir auch einen anderen Zwischenstand gewünscht. Schon, um endlich mal eine ruhige Saison zu sehen. Doch nach diesem Umbruch, dem fünften großen in drei Jahren, ist es wohl nicht möglich. Dazu war in den Jahren davor zu viel falsch gelaufen. Allerdings muss ich die Neuverpflichtungen unter M. Preetz auch etwas in Schutz nehmen. Fünf Trainer in 2 Jahren ist keine gute Basis um eine mannschaftliche Geschlossenheit zu entwickeln.

      Ein Trainer auf Abruf, auch wenn F. Bobic das gestern etwas anders darstellte, nämlich, dass er sich eine Verpflichtung von Korkut auch über den Sommer hinaus vorstellen kann, auch nicht. Denn diese Aussage glaubt ihm ohnehin niemand.

      Es wäre schön, wenn endlich mal etwas Ruhe in den Verein kommen würde. Bisher sieht es danach leider nicht aus.

      Gefällt 1 Person

      • rabohle sagt:

        Den letzten Absatz kann man leider nur unterschreiben. Bleibt für die Herthaner nur zu hoffen, dass das gegen Union im Pokal klappt, dmit zumindest für eine kurze Zeit Ruhe einkehrt und man sich vielleicht auf das Sportliche besinnt.

        Gefällt mir

  2. ballblog sagt:

    „Wege gehen“ und „belohnen“ – da mit kannst Du wirklich Bullshit bingo spielen bei all diesen Nasen in jedem Verein.
    In Wolfsburg haben sie gegen eine ähnlich schlechte Truppe halt nicht verloren. Neue Wege??? Ich weiß ja nicht. Aber wenn das Pokalderby gewonnen wird, ist eh alles wieder gut.

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s