Mal zwischendurch

Wo ist der Genetiv geblieben?

Ist euch auch schon aufgefallen, dass der Genitiv immer mehr aus dem Sprachgebrauch verschwindet?

Besonders auffällig finde ich es in Fernsehfilmen. Jedoch selbst in Nachrichtensendungen von ARD und ZDF verzichtet man, für mich unverständlich, darauf.

Im Jahr 2004 erschien ein Buch mit dem Titel, „Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod“. Ich befürchte fast, so ist es.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

5 Kommentare zu “Mal zwischendurch

  1. ballblog sagt:

    Genitiv gibt es nur gegen Aufpreis.

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s