Was wohl aus ihnen wurde?

Es ist ruhig geworden im Blogland. Das ist mir vor Tagen besonders aufgefallen, als ich meine „Follower“ etwas aktualisierte. Man spricht immer von Karteileichen, das jedoch eher im Büroalltag.

Trotzdem nahm ich mir die Follower Liste mal vor und entfernte ca. 40 Follower, die teilweise seit 2017 nichts mehr in ihren Blogs geschrieben oder zwar einen Blog eröffnet, jedoch nie etwas geschrieben hatten, aus meiner Liste.

Dabei ist mir aufgefallen, dass viele Bloggerinnen und Blogger mit denen ich noch vor Jahren, zwar nicht täglich, jedoch relativ oft Bloggerkontakt hatte, nicht mehr schreiben. Die zu löschen, das brachte ich dann doch nicht fertig. Zu viele schöne Blogerinnerungen hängen mit ihnen zusammen.

Namentlich möchte ich niemanden erwähnen, frage mich jedoch, was aus ihnen wohl geworden sein mag. Was sie veranlasste sich aus ihren Blogs zurückzuziehen. Hoffentlich sind es nur Facebook oder Instagram und keine persönlichen schweren Schicksalsschläge.

Jedoch, ich gebe zu, sie fehlen mir.