Da läuft was schief!

You’ll Never Walk Alone scheint einer der Lieblingssätze des Bundeskanzlers zu sein. Doch ich frage mich, wer wird hier eigentlich verscheißert?

Shell hat seinen Gewinn verfünffacht. Nun langen die Strom- und Gasanbieter kräftig zu. Vattenfall erhöht hier in Berlin seine Preise um 12,9 Prozent. Nicht um 3 oder 4 nein um 12,9 Prozent. Auch diese Erhöhung wird sich wieder auf andere Preise auswirken.

Hier wird mit einer fadenscheinigen Begründung an Preisschrauben gedreht und versucht massive Gewinne aus dem Krieg in der Ukraine zu ziehen.

Und die Bundesregierung mischt kräftig mit. Auf all diese Erhöhungen erhöht sich natürlich auch der Gewinn aus der Mehrwertsteuer. Aber das bekommen wir ja alles gönnerhaft durch Herrn Lindner zurück. Natürlich sozial ausgewogen, die Reichen mehr, die Armen weniger.

Ich bin gespannt, wie lange das noch gut geht.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Meinung.

12 Kommentare zu “Da läuft was schief!

  1. rabohle sagt:

    Stimmt, es läuft leider immer mehr schief, Wehner, Brandt und Schmidt werden vermutlich rotieren.

    (Die Antwort für JanJan wurde offenbar nicht veröffentlicht; Spam-Ordner?)

    Gefällt mir

  2. ballblog sagt:

    Wir haben mal ganz dezent nach den Kohlepreisen geguckt für den Winter. Palette bei 1800, zuvor 400… als würde jeder Lkw noch ’ne Ehrenrunde durch Kiew drehen. Das hat auch nichts mehr mit Angebot und Nachfrage zu tun, sondern ist schlichtweg Wucher und Abzocke.
    Beim Stromanbieter haben wir noch gar nicht nachgeschaut.

    Der Scholz sollte seinen Evergreen mal einsingen und Weihnachten als CD rausbringen. Erlöse an Vattenfall und dergleichen.

    Gefällt mir

    • sigurd6 sagt:

      Ich finde es einfach frech, wie schamlos der Krieg und die Nachwirkungen der Pandemie ausgenutzt werden. Und keiner in der Regierung hat das Rückgrat, um dem Einhalt zu gebieten. In verschiedenen EU Ländern werden Energiepreise gedeckelt. Warum geht das in Deutschland nicht?

      Gefällt 1 Person

      • ballblog sagt:

        Zumindest einer der Regierungspartien, glaube ich, gefällt dieser Preisanstieg.

        Mal ein ganz beiläufiges Beispiel: „unsere“ Marmelade (aus der Nähe von Lübeck, Du weißt…) zog angesichts des Krieges von 1.89 auf 2,89 an für 340 g Inhalt. Die ursprünglich teurere Marmelade aus der Schweiz (2,69 für 500g) hat ihren Preis behalten. Und ab einer gewissen Menge schicken die sie kostenfrei.
        Warum geht es dort? Und warum wird hier um mehr als 50% erhöht?
        Zugegeben, ein Halbjahresvorrat an Marmelade im Karton sieht seltsam aus. Aber vom Preis her….
        Das ist alles nur noch seltsam und auf Dauer den Leuten auch nicht mehr vermittelbar.

        Gefällt mir

        • sigurd6 sagt:

          Das ist tatsächlich kaum noch vermittelbar. Wenn ich mit den Hunden spazieren gehe, werde ich oftmals wegen der kleinen Racker angesprochen. Noch vor wenigen Wochen war das folgende Gespräch meist auf die Hunde bezogen.

          Mittlerweile kommen mir fremde Menschen auf das Thema und sind verärgert über diesen unglaublichen Preisanstieg. Und es sind Menschen, die sonst einen eher zurückhaltenden Eindruck machen.

          Vor einigen Wochen kam ich mit einem Naturwissenschaftler ins Gespräch und der ist bei dem Thema GRÜNE sehr ärgerlich geworden. Ein Naturwissenschaftler!! Bei den Namen Baerbock und Habeck meinte er, da hält er sich lieber zurück.

          Gefällt 1 Person

      • rabohle sagt:

        Überlege nur, wer so in den Firmen sitzt, wie dabei Politik und Großwirtschaft zusammen „arbeitet“ (Schau Dir Lindner und Porsche an).

        In vielen eu. Ländern gibt es den Deckel.

        @Olaf Scholss, sorry aber da walken wir alone (ich liebe Denglisch) und zwar auch nur auf unsere Kosten. Sozialdemokrat – schon einmal in letzter Zeit nachgedacht, was das bedeutet?

        Gefällt mir

        • sigurd6 sagt:

          Klar aber so hemmungslos darf man sie dennoch nicht gewähren lassen. Denn das könnte den inneren Frieden tatsächlich sehr gefährden. Warte mal den Winter ab. Ich hoffe nur, ich täusche mich. Aber es brodelt und hätten „unsere“ Politikerinnen und Politiker das Ohr am Bürger, so müsste es ihnen auffallen.

          Dazu kommt, dass genau das den radikalen Kräften Auftrieb gibt.

          Gefällt mir

          • JanJan sagt:

            Aber die Annalena rechnet doch schon mit Volksaufständen, ihnen dürfte schon bewusst sein, dass es brodelt.

            Gefällt mir

            • sigurd6 sagt:

              Ich bin mir nicht sicher, ob die überhaupt noch etwas mitbekommen. Jedenfalls was die Bürgerinnen und Bürger betrifft. Die leben in ihrer Blase und können sich nicht vorstellen, dass es Menschen gibt, die sich jeden Cent überlegen müssen, ob sie ihn ausgeben und wofür.

              Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich natürlich. Weise jedoch darauf hin, dass WordPress bei der Abgabe von Kommentaren die IP-Adresse und wenn die E-Mail-Adresse angegeben wird, auch diese speichert. Diese Daten werden vom Antispamdienst Akismet zur Überprüfung genutzt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s