!! Warnung bitte lesen!!

Diese Nachricht habe ich heute im Netz gefunden. In der Hoffnung, dass Eure Englischkenntnisse besser sind als meine, solltet Ihr den Text durchlesen. Dieser Virus scheint sich sehr schnell zu verbreiten. Wer selbst einen Blog betreibt kann es ja verlinken wenn er möchte.

Hier nun der Text:

This blog did not and will not send requests for bitcoin donations.

There seems to be a virus or some sort of malware going around causing blogs to “send out” chat messages to blogs that they follow asking for help with the purchase of certain items through donations of seemingly small amounts using bitcoin and adds a link to the message.

The message goes as following (at least the first message I got went like this): “Hi there buddy. I need help, I’m trying to buy a laptop and I can’t afford it. I’m about 0.36$ short, and I’d really appreciate if you could help me and transfer some money to me via bitcoin using this *link*.”

The small details in the message seems to have a few variations with the greeting, amount and purchased item showing up in different variations from formal to friendly, from 0.016 to 2$ and from a phone case to a laptop among others.

The blogs that are affected send out the messages to blogs that they follow for a long time mostly, so you are most likely to receive the message from a long time, active follower whose name you might recognize or a mutual etc. The blogs that are affected are not spam bots but actual active followers who follow the recipient for months or years and most likely the blogger who “sent” the message is unaware of the message being sent.

DO NOT OPEN THE LINK.

Opening up the link will cause the virus to spread even more and infect your computer/mobile with any sort of malware.

If you have received a message of that sort from this blog please know that it was not sent by me or within my control and ignore/delete the message without clicking the link.

 

Aufgelesen

 


Die ersten sieben Ehejahre kämpft der Mann um die Vorherrschaft.

Die zweiten sieben Ehejahre um die Gleichberechtigung.

Und den Rest seines Lebens um die pure Anerkennung.

Verfasser: leider unbekannt

 

Etwas Klatsch und Tratsch in Kürze

Sex in einer Zugtoilette ist nicht strafbar.

Ein Pärchen hatte lautstarken Sex in einer Zugtoilette. Eine Mitreisende fühlte sich durch die Geräusche empfindlich gestört, so teilte die Polizei es mit. Jedoch liege hier, so ein Polizeisprecher, keine strafbare Handlung vor.

Hatte die Frau denn kein Smartphone und Ohrstöpsel? Sie hätte doch Musik hören können, wenn sie die Geräusche störten.

 

Blitzmerker bei RTL

Aus für Silvie Meis bei „Let‘s Dance“

Sieben Jahre war Silvie Meis bei der Show als Moderatorin dabei. Ich kenne die Sendung zwar nicht, aber da sie die ehemalige Frau von Rafael van der Vaart war, kennt man sie natürlich. Und nun nach sieben Jahren ist man beim Sender darauf aufmerksam geworden, dass ihre deutsche Sprache mangelhaft sei. Wow da muss man aber staunen, oder? Sind das Blitzmerker bei diesem Sender? Nur sieben Jahre brauchte man um das festzustellen? Oder haben die einfach eine lange Leitung?

Mal ganz ehrlich, eine viel dümmere Begründung kann es wohl kaum geben.

So sieht uns die Welt?

Also ein Fragezeichen musste ich dann doch setzen. Denn die Sicht die hier aus den Ländern gezeigt wird, ist immer sehr subjektiv zu bewerten. Doch wer ein paar Minuten Zeit hat, kann sich die interessante Seite, finde ich jedenfalls, des Tagesspiegels mal durchlesen. Die Überschrift lautet in der Printausgabe „Im Fokus der Welt“ und hier ist der LINK dazu.

Aufgelesen


Ich bin relativ heterosexuell .

Zu irgendetwas müssen Männer ja gut sein.

Iris Berben, Schauspielerin

 

Ich habe mal eine Frage

Machen wir doch mal wieder eine Abstimmung, wie es weitergehen soll. Ein Freund bin ich davon ja nicht unbedingt, doch manchmal kommen ja doch überraschende Ergebnisse dabei heraus. Also dann wie seht Ihr das?

Gerne könnt Ihr dazu natürlich auch Kommentare schreiben.

 

Ladenöffnung am Heiligen Abend

Als ich die Meldung, dass verschiedene Lebensmitteldiscounter auf eine Ladenöffnung am 24.12. verzichten erstmals gelesen habe, dachte ich, oh das ist aber nobel. Jedoch war mir noch nicht bewusst, auf welchen Tag der 24.12.2017 fällt.

Ein Blick auf den Kalender machte mich dann allerdings stutzig. Der 24.12. fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Wie kann es dann eigentlich eine Diskussion darüber geben, dass an diesem Tag Geschäfte geöffnet werden? Sonntag ist kein offizieller Verkaufstag und bedarf einer Sonderregelung. So wird aus einer anscheinend noblen Geste ganz schnell eine üble Kampagne. Denn es werden sich bestimmt genug empörte Zeitgenossen finden die sich darüber ereifern, dass Geschäfte an drei Tagen geschlossen sind.

Ach ja und der 31.12. fällt auch auf einen Sonntag. Da werden auf manche Zeitgenossen zwei schlimme Wochenenden zukommen.