Heute wäre John Lennon …

… 80 Jahre alt geworden

Geburtstage werden von mir im Normalfall nur noch im Blog erwähnt, wenn es sich um runde Geburtstage handelt und die zu beglückwünschenden noch am Leben sind.

Bei John Lennon jedoch mache ich gerne eine Ausnahme. Heute wäre der Ex-Beatle 80 Jahre alt geworden. Doch am 8. Dezember 1980 wurde er Opfer eines Attentates. Er war einer der erfolgreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und eine außergewöhnliche Persönlichkeit. Zusammen mit Paul McCartney hat er viele unvergessene Songs geschrieben und vertont.

Schon deshalb werde ich heute Abend, um 21:00 Uhr, eine Sendung anlässlich seines 80. Geburtstages in meinem Sender fahren. Und ein kleines Musikquiz ist dann auch dabei.

Franz Beckenbauer wird 75

Der Kaiser und Lichtgestalt, das sind nur zwei Attribute, mit denen man Franz Beckenbauer betitelte. Karl-Heinz Rummenigge soll einmal über ihn gesagt haben, wenn der Teppich hier grün ist und der Franz sagt er ist rot, dann ist er eben rot.

Lange Zeit galt er tatsächlich als die nahezu unangreifbare Lichtgestalt des deutschen Fußballs. Als Spieler ein Ästhet am Ball, als Teammanager mit ebenso großem Erfolg wie als Spieler.

Ich kann mich daran erinnern, wie die Presse in 1966 feierte, als er bei der Fußball-WM in England für die deutsche Nationalmannschaft auflief. Er sollte einer der Superstars der WM werden und eine Zeitung titelte damals, „zeigt uns einen besseren Fußballer als Franz Beckenbauer, und ihr habt den perfekten“. Und in einigen Gazetten meinte man, dass er im Endspiel gegen England praktisch verschenkt wurde. Er sollte Bobby Charlton in Manndeckung nehmen.

Doch bei so viel Licht gibt es eben auch Schatten. Das Sommermärchen wird wohl immer seine Schattenseite bleiben. Denn die Umstände wodurch es letztendlich nach Deutschland kam, bleiben wohl ewig im dunklen. Auch Märchen enden halt nicht immer gut.

Heute wird Franz Beckenbauer 75 Jahre alt und dazu gratuliere ich ihm. Möge er seine „Altersrente“ noch lange genießen.

Mario Adorf ein großer Schauspieler …

… wird heute 90 Jahre alt.

Am 8. September 1930 wurde Mario Adorf in Zürich geboren. Er gehört zum Besten, was die deutsche Schauspielkunst zu bieten hat. In unzähligen Filmen zeigte er, welch großartiger Schauspieler er ist. Nur in einer Rolle wurde er von einem großen Teil des deutschen Publikums gehasst, als er den Bösewicht Santer im Karl May Film Winnetou 1 spielte, der Winnetous Schwester Nscho-tschi erschoss. Damals soll es sogar Morddrohungen gegen ihn gegeben haben. Doch weshalb war man mit ihm böse und nicht mit Karl May? Er ließ Winnetous Schwester bereits in Band 1 der Winnetou-Trilogie sterben.

Gerne gesehen habe ich ihn in den Fernsehdreiteilern der große Belheim und der Schattenmann.

An eine Szene aus der Serie Kir Royal, erinnere ich mich sofort, wenn ich Mario Adorf sehe

Herzlichen Glückwunsch Mario Adorf zum runden Geburtstag.

Sein Name war Bond …

… James Bond

Heute vor 90 Jahren wurde Sean Connery geboren. Er war der erste Bonddarsteller und für mich auch der beste. Doch auf diese Rolle sollte man ihn nicht festlegen. Denn er spielte auch in anderen Filmen großartig. Mir fällt hierzu spontan der Film „Im Namen der Rose“ ein. Für seine Rolle in „Die Unbestechlichen“ bekam er einen Oskar verliehen.

Eine Abstimmung die kürzlich in Großbritannien durchgeführt wurde, ergab, dass Sean Connery für die Briten der beste Bonddarsteller war. Gefolgt von Timothy Dalton und Pierce Brosnan.

Heute wird der Schotte 90 Jahre alt und dazu sende ich einen herzlichen Glückwunsch.

Die Gold-Rosi wird …

Nein, das verrate ich natürlich nicht. Es ist ein runder Geburtstag, so viel sei geschrieben. Ich erinnere mich gerne an die Olympischen Winterspiele 1976 in Innsbruck. Dort holte Rosi Mittermaier zwei Goldmedaillen. Eine im Slalom und eine in der Königsdisziplin, der Abfahrt, dazu kam noch eine silberne im Riesenslalom.

Es war ohne Zweifel der Höhepunkt ihrer Karriere und als Sahnehäubchen obendrauf gewann sie in dieser Saison auch noch den Gesamtweltcup. Es war zugleich das Ende einer großen Karriere der sympathischen Sportlerin.

Heute feiert sie ihren runden Geburtstag und dazu gratuliere ich ihr ganz herzlich.

Ringo Starr zum 80. Geburtstag

Mal ehrlich hätte man sich einen der Beatles im Jahr 1964 mit 80 Jahren vorstellen können? Na ja, daran dachte man damals ohnehin nicht. Wir waren jung und ans Alter kann man denken, wenn man alt ist. Und ja Ringo Starr ist 80 Jahre alt heute. Er war der Drummer der legendären Beatles. Und er wurde oftmals unterschätzt, wenn er so brav hinter seiner Schießbude saß.

Nachdem die Band sich auflöste, hatte er einen Durchhänger. Der jedoch nur von kurzer Dauer war. Seine Solokarriere ließ nicht lange auf sich warten und ab und zu trat er auch noch mit Georg Harrison und später auch mit Paul McCartney auf.

Herzlichen Glückwunsch Ringo und viel Gesundheit für die nächsten Jahre.

Dirty Harry wird 90

Es war wahrscheinlich eine seiner bekanntesten Rollen, doch mir hat Clint Eastwood in anderen Rollen viel besser gefallen. Natürlich in den zahlreichen Western, die er spielte und Typen unnachahmlich verkörperte.

Heute wird Clint Eastwood unglaubliche 90 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch.

Herzlichen Glückwunsch Monica Lierhaus

Die Sportjournalistin feiert heute einen runden Geburtstag. Sie war eine der beliebtesten Moderatorinnen der ARD Sportschau. Doch eine Operation und deren schlimme Folgen haben ihr Leben sehr verändert. Ich wünsche Monica Lierhaus viel Kraft und vor allem Gesundheit.

Gewaschen und vollgetankt

Unbenannt-1So gab Jupp Heynckes einst seinen Dienstwagen bei Borussia Mönchengladbach zurück. Er war, wie man so langläufig sagt, ein Kind der Bundesliga. Ein erfolgreicher Stürmer im Team von Borussia Mönchengladbach und als Trainer zog es ihn in den Süden Europas. Auch dort feierte er große Erfolge.

Wurde einst beim FC Bayern München entlassen, was U. Hoeneß später einen großen Fehler nannte um einige Jahre später eben mit den Bayern seinen größten Erfolg zu feiern. Mit ihnen holte er das Triple und wurde somit wohl zur lebenden Legende des FC Bayern.

Sein Hund Cando hatte wohl noch einige Schrecksekunden als Trainer Kovac bei den Bayern entlassen wurde. Doch Jupp Heynckes kehrte nicht mehr in die Bundesliga t´zurück.

Heute nun feiert er seinen 75. Geburtstag und wird diesen Tag wohl in seinem Garten mit der Familie und Cando feiern.

Herzlichen Glückwunsch und noch viele Jahre in der Fußballrente.

Dieter Kürten zum 85-zigsten

Er gehörte zur großen Gilde des Aktuellen Sportstudios. Und war, so glaube ich, einer der beliebtesten Sportmoderatoren. Unvergessen sein fast schon legendäres Interview mit Jonny Weissmuller, seiner Gattin und dem Affen Cheetah. Eine Perücke sollte unvorhergesehen eine Hauptrolle spielen.

Heute nun wird Dieter Kürten 85 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch.